Aktuelles Pfarrbrief Ansprechpartner Synode Veranstaltungskalender Projekte Pfarreien/Kirchen Gruppen und Kreise Sakramente Ökumene Einrichtungen Weiterbildung Flüchtlingsnetzwerk Archiv Besinnliches Links Impressum Datenschutzerklärung

Aktuelles

Fronleichnam 2020 Zell-Kaimt-Merl

Fronleichnam in Zell-Merl-Kaimt
Corona-bedingt mussten die gewohnten Fronleichnams-
prozessionen in der Pfarreiengemeinschaft Zeller Hamm in
diesem Jahr ausfallen.
Diese schöne Tradition sollte aber nicht vollends unterbrochen
werden. Daher kam der Pfarrgemeinderat und der
Verwaltungsrat von Zell und Pastor Paul Diederichs auf die
Idee, den Segen von einem Boot aus zu spenden. Das
Fronleichnamshochamt wurde zunächst in der Pfarrkirche St.
Peter gefeiert. Da aber die Teilnehmerzahl in der Kirche wegen
der strengen Hygieneauflagen begrenzt war, wurde den
Gläubigen anschließend der Segen vom Boot aus erteilt. Pastor
Diederichs bestieg nach der Messe mit der Monstranz ein mit
Blumen geschmücktes Boot am Zeller Moselufer. Er wurde
begleitet von Stefan Fischer und Karl-Heinz Weis vom Zeller
Verwaltungsrat. Das von Anke Schawo hervorragend
geschmückte Boot fuhr an der Zeller Altstadt vorbei bis zur
Autobrücke, dann am Kaimter Moselufer entlang und danach
bis nach Merl und zurück. Bei der Vorbeifahrt des Bootes
läuteten die Glocken der jeweiligen Pfarrkirche. Entlang des
Moselufers standen überall die Menschen, um den
eucharistischen Segen zu empfangen. In Kaimt hatte Familie
Lehmen ihren Altar extra aufgebaut, sodass sich dort etliche
Gläubige natürlich im vorgeschriebenen Abstand sammelten,
außerdem versammelten sich Gläubige gegenüber am
Schwarze Katz-Brunnen sowie am Merler Fährkopf. Und überall
wurden Fronleichnamslieder gesungen, besonders in Kaimt
sowie am Merler Fährkopf.
Das diesjährige Fronleichnamsfest werden die Gläubigen wohl
wegen der Besonderheit nicht vergessen. Dank an alle, die auf
diese Weise mitgefeiert haben, und nochmals ein besonderer
Dank an alle, die diese außergewöhnliche Segnung möglich
gemacht haben.